schnaq

Presse & Medien

Wir stehen gerne für Interviews und Artikel zur Verfügung!

Vielen Dank für Ihr Interesse an schnaq!

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um unsere Markenrichtlinien zu lesen. Wenn Sie Presseanfragen haben oder über uns schreiben möchten, senden Sie eine E-Mail an presse@schnaq.com. Wir würden uns sehr gerne mit Ihnen unterhalten!

Richtige Schreibweise und Aussprache

Unser Produkt heißt schnaq (gesprochen: [ˈʃnak]) und wird mit einem „q“ geschrieben. Ausgesprochen wird es mit einem weichen „sch“, analog zum norddeutschen „schnacken“. Außer an Satzanfängen sollte schnaq kleingeschrieben werden. Das grammatikalische Geschlecht von schnaq ist männlich, somit heißt es beispielsweise „der schnaq“ oder „einen schnaq erstellen“.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zu unseren Gründern, wissenschaftliche Publikationen sowie weitere Erscheinungen in Zeitungen und Medien, finden Sie auf den folgenden Seiten:

Bitte beachten Sie folgende Punkte

Materialien